top of page

N2 EP04 GESAMTSANIERUNG AUTOBAHNABSCHNITT QUINTO-AIROLO, SEKTOR AIROLO (TI - CH)

Sanierung Kunstbauten, Erneuerung Strassenbelag und Kanalisationen, Lärmschutzmassnah-men, Anlagen für die Wasserbehandlung und Aufweitung der Röhre des Tunnels Stalvedro Richtung Nord)

Auftrag:  

Örtliche Bauleitung (im Konsortium, Federführung mit grossem Teilehmeranteil)

SIA-Phasen 52/53


Bauherr:

ASTRA - Bundesamt für Strassen Filiale Bellinzona


Dauer des Projektes:

2015 - 2022
 

Kosten der Bauarbeiten:

ca 98 Mio. CHF (Gesamtinvestition ca 110 Mio. CHF)

bottom of page